Ungstein – Bad Dürkheim in der Pfalz

Ungstein - Bad Dürkheim in der Pfalz

Ungstein – eine Perle römischen Ursprungs, eingebettet in ein Meer von Reben

Der Edelweinort an der Deutschen Weinstraße liegt umgeben von einem Rebenmeer im Herzen der Pfalz. Das Winzerdorf wurde erstmals 714 urkundlich erwähnt, Funde schließen jedoch auf eine Besiedlung bereits vor 2.000 Jahren. Zu Ungstein gehört auch der Weiler Pfeffingen.

In Ungstein erwarten Sie freundliche Gastgeber, hervorragende Weingüter und sehr gute Gastronomie. Lassen Sie sich verwöhnen in den Restaurants, Landhotels, Weinstuben und Weingütern. Eine Vielzahl an Ausflugszielen und Freizeitaktivitäten warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Inhalt / Seitennavigation

Gut zu wissen

  • Einwohnerzahl in Ungstein: Ca. 1.300
  • Lage: Ungstein liegt umgeben von Reben im Herzen der Pfalz
  • Gemeinde: Ungstein ist ein Stadtteil von Bad Dürkheim im Landkreis Bad Dürkheim an der Deutschen Weinstraße
Wappen Ungstein - Bad Dürkheim in der Pfalz
Wappen von Ungstein – Bad Dürkheim in der Pfalz

Gastronomie

Unsere Empfehlungen

Weingüter

Übernachten, Unterkünfte

Hotels, Gästezimmer und Ferienwohnungen

Sehenswürdigkeiten

  • Bei einer Flurbereinigung 1981 am Weilberg fand man Teile eines römischen Landguts, das man der „Villa rustica“ zuordnet. Die Überreste der Villenanlage mit Kelteranlage beweisen, dass vor ca. 2000 Jahren die Römer die ersten Siedler und Winzer in Ungstein waren. Die Villa Rustica liegt nördlich von Ungstein in der Südhanglage eines Weinberges
  • Die weltweit erste Naturhornakademie in ehemaliger Nazi-Flakhalle
  • Ungsteiner Kreisel, ein ca. 3 m hoher und 1,5 t schwerer Stahlrömer – ein Ensemble aus Säule, Tretbecken und römischer Figur mit Becher und Traube als Schattenriss
  • Museum „Villa Rustica“: Freilichtmuseum, rekonstruierter Wohnraum, Ausstellungsraum mit Originalfunden. Von dort aus genießen Sie einen Panoramablick auf die Weinberge, Pfälzerwald, Bad Dürkheim und in die Rheinebene. Bei schönem Wetter hat man eine Sicht bis zum Schwarzwald
Ungsteiner Verkehrskreisel - Weintreter - Römer keltert mit den Füßen Trauben
Ungsteiner Verkehrskreisel – Weintreter – Römer keltert mit den Füßen Trauben

Freizeitunternehmungen

  • Lama-Wandern durch die Weinberge
  • Wanderungen (Weinwanderung Lage Honigsäckel, Römer-Rundweg an der Deutschen Weinstraße)
  • Radwege (z.B. die Dürkheimer-Bruchtour)
  • Geführter Pedelec-Rad-Ausflug
  • Führungen zur und an der „Villa rustica“
  • Weinproben beim Winzer
  • Vereine wie der Turnverein, Trachtengruppe, Gesangverein „Liedertafel“

Feste und Veranstaltungen

  • Ende Juni: Weinfest an der Römerkelter
  • Ende Juli: Ungsteiner Weinsommer
  • Am 2. Augustwochenende: Weinkerwe am römischen Weingut Weilberg
  • Veranstaltungen in den Weingütern

Orte in der Nähe von Ungstein – Bad Dürkheim in der Pfalz

Ihr Weg nach Ungstein

Durch Ungstein verläuft die B 271. Buslinie 453. Der nächstgelegene Bahnhof befindet sich in Bad Dürkheim.

Touristeninformation

Tourist Information Bad Dürkheim
Kurbrunnenstraße 14
67098 Bad Dürkheim

Das könnte Sie interessieren

Lernen Sie die Vorderpfalz und ihre Regionen Rhein-Pfalz-Kreis, Leiningerland und Deutsche Weinstraße und kennen…

Bad Dürkheim zwischen Wald und Reben. Die attraktive, ca. 1225 Jahre alte Urlaubs-, Kur-, Wein- und Kreisstadt liegt direkt zwischen dem Pfälzer Wald und den Weinbergen…

Wo beginnt die Südpfalz, wo endet die „Deutsche Weinstraße“, wo grenzt die Pfalz an Frankreich, wo liegt das Pfälzer Bergland, was gehört zur Vorderpfalz und was ist der Rhein-Pfalz-Kreis? Das und noch viel mehr erfahren Sie auf dieser Seite…

Weingenuss, Kultur und Kulinarik entlang der ca. 85 km langen Touristikroute „Deutsche Weinstraße“…

Pfalz-Info.com | Ihr Restaurantführer und Suchmaschine für die Pfalz

Nach
oben